Hausmittel-Erfahrungsaustausch

Während meiner Vorträge erzählen die Teilnehmenden immer wieder von ihren kleinen Wundermitteln. Wirksame Hausmittel, die sie aus der Kindheit kennen, mal von jemandem gehört oder vielleicht aus dem Ausland mitgebracht haben. Damit dieses Wissen nicht verloren geht und auch andere davon profitieren können, ist der Hausmittel-Erfahrungsaustausch entstanden.
Der Treff ist kein Vortrag von mir, sondern lebt vom Austausch. Schön, wer etwas zu sagen hat, willkommen sind aber auch die stillen Zuhörenden.

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos und offen für alle Interessierten.

Nächster Hausmittel-Erfahrungsaustausch

Donnerstag, 9. Februar 2023, 19.30 – 21.00 Uhr
im Waldstätterhof, Brunnen

Themen:

– Gelenksschmerzen und -entzündungen, wann hilft welche Pflanze
– Welche natürlichen Hilfsmittel bei Verstopfung helfen können
– Was tun bei Nackenverspannung
– ein paar einfache Akupressurpunkte zur Selbstanwendung
– weitere Themen je nach Wunsch und Zeit

Anmeldung

max. 20 Teilnehmende
Anmeldung bitte per Mail oder 041 820 38 78 oder 079 259 69 11.

Ich freue mich auf einen lehrreichen Abend mit vielen interessierten Teilnehmenden.